Geiportal.org veröffentlicht Daten im LEI Common File Format.

Um die Qualität der von den LEI-Vergabestellen gewonnenen Daten einerseits zu steigern und andererseits effektiver nutzen zu können, wurden weitweit alle Vergabestellen verpflichtet, ihre Daten in einem einheitlichen Standard bzw. einheitlichen Dateiformat (LEI Common File Format – CFF) zu veröffentlichen .

Geiportal.org hat diese Vorgabe umgesetzt und bietet auf seiner Webseite allen Nutzern an, den gesamten GEI-Datenbestand als XML-Datei im neuen einheitlichen Dateiformat (LEI-CFF) herunterzuladen. Darüber hinaus wird Geiportal.org sein bisheriges Angebot an XML-Files für den Datenbestand noch bis zum Jahresende beibehalten.

Für mehr Informationen zu Aufbau und Struktur des CFF, siehe:

www.leiroc.org/publications/gls/lou_20140620_2.pdf

www.geiportal.org/wp-content/uploads/2014/08/lou_20140620.pdf

Hier geht es direkt zum Download.

  • News

    Zentralverwahrer verlangen von Emittenten einen LEI
    23.02.2018
    Die Zentralverwahrer-Verordnung der EU (CSDR) fordert von den Zentralverwahrern, dass sie für jeden Emittenten eines Wertpapiers über einen Legal Entity Identifier... Mehr lesen.
    ESMA gewährt Übergangsfrist
    21.12.2017
    Ab 3. Januar 2018 müssen gemäß der Finanzmarktrichtlinie MiFID II und der Verordnung MiFIR Gegenparteien von Wertpapiertransaktionen in der EU über einen LEI... Mehr lesen.